Wo kann ich meine Vögel abgeben / verkaufen?

Wo kann ich meine Vögel abgeben / verkaufen?
4.3 (86.67%) 3 votes

Wenn man sich Papageien oder Sittiche anschafft, sollte die Unterbringung bestenfalls ein Papageienleben lang gewährleistet werden. Doch oftmals passieren unvorhersehbare Ereignisse, die einen daran hindern, weiterhin für die Vorsorge der Vögel aufzukommen. In den meisten Fällen sind die Gründe für die Abgabe der geliebten Haustiere:

  • Familiäre Schicksalsschläge
  • Familiäre Veränderungen (Zuwachs, Scheidung etc.)
  • Aufkommende Krankheiten, wie Allergien oder langfristige Krankenhausaufenthalte
  • Berufsbedingte Veränderungen 

In einigen Fällen hängt die Abgabe der Vögel aber mit der Nichterfüllung bestimmter Erwartungen des Halters zusammen:

  • Mein Papagei spricht nicht
  • Mein Papagei wird nicht handzahm
  • Mein Papagei ist zu laut
  • Mein Papagei verursacht zu viel Dreck
  • Die Haltung der Papageien ist zu kostspielig

Die oben aufgeführten Fälle könnten verhindert werden, wenn sich die Halter frühzeitig mit der Haltung der Papageien oder Sitiche auseinandergesetzt hätten.

Unglücklicherweise geschieht die Einsicht erst dann, wenn die Tiere bereits gekauft worden sind. Im Anschluss kommt logischerweise die Frage auf „Wo kann ich meine Vögel abgeben?

Wo kann ich meine Vögel abgeben? Die 13 besten Möglichkeiten!

Mit dieser Antwort möchte ich Dir daher einige Abgabemöglichkeiten aufzeigen. Prinzipiell gibt es die folgenden Möglichkeiten:

  • Foren ➤ Rubrik „Vermittlung“
    • sittich-foren.de
    • vogelforen.de
    • agapornidenforum.net
    • kakadu-info.de
    • etc.

Hat Dir dieser Beitrag weitergeholfen?

Dann freue ich mich sehr über eine kleine Spende. Damit hilfst Du mir diese Seite zu finanzieren und weitere informative Beiträge zu verfassen. Danke 

Abgabe schwer vermittelbarer Vögel – gehandicapte Vögel

Die nachfolgende Abgabemöglichkeit bezieht sich auf schwer vermittelbare Vögel, die sogenannten gehandicapten Vögel.

Hierbei übernimmt Katja Stollberg völlig selbstlos die Verantwortung für Vögel mit körperlichen oder psychischen Defiziten und bietet ihnen eine Chance auf ein glückliches und erfülltes Leben mit Gleichgesinnten.

Bisher nahm sie lediglich Nymphensittiche und Unzertrennliche (Agaporniden) auf. Das Projekt wird privat finanziert. Mit der Zeit werden aber auch andere Arten aufgenommen werden können. Sie kooperiert hierbei mit dem Tierschutz und entlastet durch ihre Arbeit die lokalen Abgabestellen. Selbstverständlich werden die Nymphensittiche und Unzertrennliche in unterschiedlichen Vogelzimmern artgerecht gehalten.

Falls du Nymphensittiche oder Agaporniden mit Handicaps abgeben möchtest, kannst Du Dich über folgende Internetseite informieren und Kontakt zu Katja aufnehmen: http://Handicap-birds.de.tl

Fazit – Wo Papagei Abgeben?

In allen Fällen ist es überaus wichtig ein geeignetes Zuhause für Deine Lieblinge zu finden. Sicherlich möchtest Du, dass es Deinen Schützlingen in Zukunft weiterhin gut geht. Die Auswahl des künftigen Halters sollte daher gut getroffen und nicht überstürzt werden. Informiere Dich über den Wissensstand und die Erfahrung des Interessenten.