Große Papageien

Große Papageien
4.9 (98.1%) 21 votes

XXL Vogelvoliere kaufen – Die richtige Wahl treffen

XXL Vogelvoliere kaufen für Großpapageien
XXL Voliere für Aras

Alles zum Thema XXL Vogelvoliere kaufen: Wenn Du Dich auf dieser Seite befindest, bist Du entweder im Besitz von großen Papageien, suchst einen großen Papageienkäfig für Deine Schützlinge, oder bist einfach nur neugierig. Egal welcher dieser drei Vermutungen auf Dich zutrifft – auf dieser Seite erfährst Du, welche Vogelvoliere sich besonders gut für große Exemplare eignet und welche Vogelvoliere Du kaufen solltest. Für folgende Papageienarten eignen sich die Volieren auf dieser Seite am besten:

  • Aras
  • Kakadus
  • Graupapageien
  • Edelpapageien
  • Blaustirnamazone
  • Gelbstirnamazone

Die passende Vogelvoliere kaufen!

Nachfolgend liste ich die Top XXL Papageienkäfige auf und beschreibe Dir die jeweiligen Besonderheiten. Mit einem Klick auf den Button gelangst Du direkt zum jeweiligen Produkt. Dort findest Du weitere Bilder, Kundenbewertungen und Produktinformationen. Wenn Du die Bilder vergrößert sehen möchtest, genügt ein Klick auf das Bild.

Montana Los Angeles - PlatinumBesonderheiten dieser Voliere
XXL Voliere 1

669,90 EUR

5.0 von 5 Sternen (1 Bewertungen)

Produktdetails:

✅ Größe (BxTxH): ca. 183 x 85 x 199 cm
✅ 2 Große Fronttüren und Futtertüren an den Seiten
✅ 2 Anflugklappen
✅ Entnehmbare Trennwand
✅ Kotschublade & Auffangschürze
✅ Gitterabstand: 25mm
✅ Gitterstärke 5mm

Fazit
Mit einer Breite von knapp 2 Metern bietet der Montana Los Angeles Käfig Deinen Papageien jede Menge Freiraum zum Spielen und Verweilen. Die 2 Anflugklappen und die entnehmbare Trennwand sind das absolute Highlight dieses Käfigs. Dieser Papageienkäfig eignet sich hervorragend für Vergesellschaftungen.
Montana Palace II - PlatinumBesonderheiten dieser Voliere
Voliere kaufen 2

--- EUR

4.8 von 5 Sternen (5 Bewertungen)

Produktdetails:

✅ Größe (BxTxH): ca. 163 x 81 x 185 cm
✅ 2 Große Fronttüren und 6 Futtertüren
✅ 2 Anflugklappen
✅ Entnehmbare Trennwand
✅ Kotschublade & Auffangschürze
✅ Gitterabstand: 25mm
✅ Gitterstärke 5mm

Fazit
Dank des schönen Designs und der enormen Größe gehört der Montana Palace II zu den Bestsellern . Die 2 Anflugklappen und die entnehmbare Trennwand sind das absolute Highlight dieses Käfigs. Durch die Trennwand eignet sich dieser Papageienkäfig als Hochzeits- bzw. Anpaarungsvoliere.
Montana Arkansas II - PlatinumBesonderheiten dieser Voliere
Papageienkäfig kaufen

441,00 EUR

5.0 von 5 Sternen (3 Bewertungen)

Produktdetails:

✅Größe (BxTxH): ca. 203 x 102 x 200 cm
✅Gitterabstand 25mm
✅Gitterstärke 5 mm
✅2 große Fronttüren und 4 Futtertüren an den Seiten
✅Entfernbare Trennwand - geeignet als Anpaarungs- bzw. Hochzeitvoliere
✅Kotschublade und Bodengitter
✅Ausbruchsicheres Schließsystem

Fazit
Dieser Käfig besticht durch seine enorme Größe. Das Highlight ist hier definitiv die entfernbare Trennwand. Die Trennwand eignet sich hervorragend für Zusammenführungen.
Montana Arkansas II - AntikBesonderheiten dieser XXL Voliere
Montana Käfig für große Papageien

--- EUR

3.3 von 5 Sternen (3 Bewertungen)

Produktdetails:

✅Größe (BxTxH): ca. 203 x 102 x 200 cm
✅Gitterabstand 25mm
✅Gitterstärke 5 mm
✅2 große Fronttüren und 4 Futtertüren an den Seiten
✅Entfernbare Trennwand - geeignet als Anpaarungs- bzw. Hochzeitvoliere
✅Kotschublade und Bodengitter
✅Ausbruchsicheres Schließsystem

Fazit
Dieser Käfig besticht durch seine enorme Größe. Das Highlight ist hier definitiv die entfernbare Trennwand. Die Trennwand eignet sich hervorragend bei Zusammenführungen oder Streit.
Montana Grande Castell - PlatinumBesonderheiten dieser XXL Voliere
XXL Voliere - Papagei

--- EUR

(0 Bewertungen)

Produktdetails:

✅Größe (BxTxH): ca. 127 x 102 x 192 cm
✅Große Fronttür und 4 Futtertüren an den Seiten
✅Zusatztür - geeignet zum Anbringen von Badehaus oder Nistkasten
✅Dachklappe und Anflugklappe
✅Kotschublade, Kotgitter und Auffangschürze
✅Gitterabstand: 25mm
✅Gitterstärke 5mm

Fazit
Aufgrund der etwas geringen Breite ungeeignet für ganz große Exemplare, wie Aras oder Gelbhaubenkakadus. Für Graupapageien, Edelpapageien oder Amazone stellt dieser Käfig eine sehr gute Alternative dar. Die Anflugklappe ist das große Highlight an dem Käfig.
Montana Grande Castell - AntikBesonderheiten dieser XXL Voliere
Montana Käfig XXL

--- EUR

5.0 von 5 Sternen (1 Bewertungen)

Produktdetails:

✅Größe (BxTxH): ca. 127 x 102 x 192 cm
✅Große Fronttür und 4 Futtertüren an den Seiten
✅Zusatztür - geeignet zum Anbringen von Badehaus oder Nistkasten
✅Dachklappe und Anflugklappe
✅Kotschublade, Kotgitter und Auffangschürze
✅Gitterabstand: 25mm
✅Gitterstärke 5mm

Fazit
Hierbei handelt es sich um die selbe Vogelvoliere wie oben. Der einzige Unterschied ist die Farbe. Wegen der geringen Breite ist dieser Papageienkäfig für die ganz großen Exemplare, wie Aras oder Gelbhaubenkakadus ungeeignet. Für Graupapageien, Edelpapageien oder Amazone eignet sich dieser Papageienkäfig hervorragend. Die Anflugklappe ist das große Highlight an dieser Vogelvoliere.

XXL Vogelvoliere kaufen – Wichtige Kriterien

XXL Papageienkäfige sind höherpreisig und daher leider zumeist nur eine Option für Halter von großen Papageien, wie z.B. Aras, Kakadus oder Graupapageien. Allerdings sollte der Kauf einer großen Vogelvoliere auch eine Option für Halter von mittelgroßen Papageien, wie z.B. Blaustirnamazonen oder Gelbstirnamazonen sein, da die Größe des Käfigs ausschlaggebend für die Lebensfreude der bunten Vögel ist. Vor dem Kauf einer großen Papageienvoliere ist zu bedenken, dass sehr viel vom eigenen Wohnraum an die Papageien abgegeben wird. Man sollte also kompromissbereit sein.

Wie in der Hauptseite beschrieben, gilt für die Volieren der Grundsatz: Je größer, desto besser. Im besten Falle haben die Papageien ein eigenes Vogelzimmer oder eine Außenvoliere zur Verfügung, worin sie sich den ganzen Tag austoben können. Denn egal wie groß der Papageienkäfig auch sein mag, es ist nicht annäherd groß genug, um sich darin über den ganzen Tag wohlzufühlen. Daher sollte mehrstündiger täglicher Freiflug auch beim Kauf von großen Vogelvolieren definitiv auf dem Tagesplan stehen.

Wenn Du Halter einer mittelgroßen Papageienart bist, solltest Du beim Kauf einer großen Vogelvoliere primär auf den Gitterabstand achten. Der Gitterabstand sollte nicht mehr als 28mm betragen. Es besteht sonst die Gefahr, dass Dein Schützling mit dem Kopf im Gitter stecken bleibt oder sich anderweitig verletzen kann. Eine weitere wichtige Eigenschaft ist außerdem die Gitterstärke. Die empfohlene Gitterstärke ist 5mm. Aras, Kakadus und andere große Papageienarten können mit den Schnäbeln sehr viel Kraft entwickeln. Um eine Beschädigung der Papageienvoliere und ganz besonders eine Verletzung Deiner geflügelten Freunde zu vermeiden, sollte die Gitterstärke daher um die 5mm liegen.

Vogelvoliere kaufen – unbedenkliche Materialien verwenden!

Des Weiteren solltest Du auch bei XXL Papageienkäfigen auf Materialien achten, die unbedenklich sind. Zink-und bleihaltige Vogelvolieren eignen sich keineswegs, da die Gefahr besteht, dass Deine geflügelten Mitbewohner an einer Schwermetallvergiftung leiden können. Was sich in den letzten Jahren bewährt hat, sind Käfige mit einer Hammerschlag- oder Pulverbeschichtung.

EIne große Vogelvoliere aus Holz ist aus mehreren Gründen nicht empfehlenswert. Zum einen sind die Schnäbel der Papageien sehr kräftig – die XXL Voliere wäre innerhalb kürzester Zeit in seine Einzelteile zerlegt. Zum anderen ist die Reinigung von Holzoberflächen sehr schwierig. Da der Kot der Papageien sehr hartnäckig ist, muss die Reinigung mit einem feuchten Tuch oder einem Dampfdruckreiniger durchgeführt werden. Durch die Feuchtigkeit können sich mit der Zeit Schimmelpilze am Holz bilden, die die Papageien ernsthaft gefährden können.

Papageien sind unheimlich gute Kletterer. Achte bei der Beschaffung einer großen Vogelvoliere auf Gitterstäbe, die horizontal verlaufen. Das erleichtert Deinen Papageien das Klettern innerhalb und außerhalb des Käfigs.

Wie alt werden Papageien? – Lebenserwartungen von Papageien – Qualität der Vogelvoliere ist das A und O!

Große Papageien habe eine beachtliche Lebenserwartung. Als Halter sollte man bei der Beschaffung eines Papageienkäfigs daher auf eine sehr hohe Qualität achten. An der XXL Voliere sparen, kann später zu einer teuren Angelegenheit werden. Nicht selten kaufen Papageienhalter zunächst einen ungeeigneten kleineren und günstigeren Käfig. Erst hinterher wird eine geeignete Unterkunft für die Papageien gekauft. Um Mehrausgaben zu vermeiden, solltest Du von an Anfang an nach dem passenden Equipment für Deine Krummschnäbel Ausschau halten – auch wenn das geeignete Inventar sehr teuer ist. Daher sollte man nicht am falschen Ende sparen, sondern von Anfang an die richtige Unterbringung für die gefiederten Freunde beschaffen.

Unser Tierarzt sagte immer: „Wenn man das Geld hat sich einen Ferrari zu kaufen, sollte man auch das Geld aufbringen können, den Treibstoff zu bezahlen.“ Ähnlich verhält es sich mit großen Papageien. Sowohl die Anschaffung als auch der Unterhalt ist unheimlich teuer. Dies muss jedem Halter vor dem Kauf bewusst sein.

Zwischen Papageien in freier Wildbahn und Papageien in Gefangenschaft gibt es hinsichtlich der Lebenserwartung große Unterschiede. Papageien leben in Gefangenschaft sonderlich länger. Der Grund hierfür liegt darin, dass sie keine Fressfeinde haben und daher kaum Gefahren ausgesetzt sind. Des Weiteren haben sie unter der Obhut des Menschen keine Durst-und Hungerstrecken. Außerdem werden Krankheiten behandelt, was in der Wildnis nicht der Fall ist. Papageien können in Gefangenschaft unter artgerechter und liebevoller Haltung somit ihre volle Lebensdauer erreichen.

In der nachfolgenden Tabelle findest Du die Lebenserwartung einiger großer Papageienarten in Gefangenschaft:

ArtLebenserwartung in Gefangenschaft
Gelbbrustaraca. 40 Jahre
Grünflügelaraca. 50 Jahre
Hyazintharabis zu 90 Jahre
Soldatenarabis zu 90 Jahre
Inkakakaduca. 63 Jahre
Gelbhaubenkakaduca. 57 Jahre
Rosakakaduca. 40 Jahre
Edelpapageibis zu 30 Jahre
Blaustirnamazoneca. 30 Jahre
Graupapageica. 60 Jahre

Die wichtigsten Eigenschaften auf einem Blick:

  • Gitterabstand <28mm
  • Gitterstärke ca. 5mm
  • Horizontale Gitterstäbe
  • Hammer- oder pulverbeschichtete Materialien
  • Optimale Breite der Vogelvoliere ca. 2m – Je geräumiger, desto besser!

Vogelvoliere für den Außenbereich kaufen!

Falls Du einen großen Garten besitzt und Deinen Papageien auch mal die Möglichkeit bieten möchtest, die frische Luft und die Sonne zu genießen, bieten sich Außenvolieren hervorragend an. Auf folgende Punkte solltest Du achten: Du solltest Deine Vögel erst mit einer Transportbox in die Außenvoliere bringen um sicherzugehen, dass sie nicht davonfliegen. Des Weiteren darfst Du die Papageien nicht der prallen Sonne aussetzen. Ein schattiges Plätzchen mit leichter Sonneneinstrahlung ist empfehlenswert. Bei Regen, Hagel, Schnee, Kälte und anderen Witterungsverhältnissen solltest Du Deine Schützlinge wieder ins Sichere holen. Papageien haben zwar nichts gegen eine kleine Abkühlung in Form von Regen, aber Kälte und stürmisches Wetter sind keine idealen Bedingungen für einen „Paradiesvogel“.

Vogelvoliere kaufen Kakadu

Ganz wichtig: Falls Du Deine Schützlinge über Nacht in der Außenvoliere lässt, musst Du für eine doppelte Verdrahtung mit etwa 2-3 cm Abstand zur Vogelvoliere sorgen. Papageien krallen sich gerne über Nacht an das Gitter und schlafen in dieser Position ein. Dabei besteht die Gefahr, dass Marder, Katzen oder andere Raubtiere sich Deine Schützlinge von außen packen und somit schwer verletzen oder sogar töten.

Die unten aufgeführten Außenvolieren sind das perfekte Gegenstück zur Innenvoliere. Durch die großzügigen Maße und dem angemessenen Preis bieten diese Vogelvolieren für den Außenbereich ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis (Die Außenvolieren sind weiterhin verfügbar).

Aussenvoliere, Gehege, Voliere
Kundenbewertungen
Aussenvoliere, Gehege, Voliere*
von Andy´s Volierenbau
  • Aussenvoliere XXL 5 x 2 x 2m bth
  • regendichtes Dach
  • aus-und einbruchsicher
  • mit geteilter Tür ( ideal für Hasen )
  • für Vogel, Hase, Frettchen ......
  •  Preis: EUR 989,00 Jetzt auf Amazon kaufen*
    Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
    Gärtner Pötschke Vogel-Voliere Bird's Paradise
    2 Bewertungen
    Gärtner Pötschke Vogel-Voliere Bird's Paradise*
    von Gärtner Pötschke
  • Farbe: schwarz
  • Material: Schmiedeeisen
  •  Preis: EUR 422,50 Jetzt auf Amazon kaufen*
    Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

    Fazit

    Um eine artgerechte Haltung von Papageien zu gewährleisten, müssen die Mindestmaße der Volieren eingehalten werden. Große Papageienarten benötigen daher mindestens eine XXL Voliere. Am besten eignen sich allerdings ganze Vogelzimmer für die Papageien oder aber große Außenvolieren, worin die Vögel ihre Runden drehen können. Ein anderer sehr wichtiger Faktor ist die Vermeidung der Einzelhaltung. Viele sind der Meinung, dass allein gehaltene Papageien zutraulicher sind oder eher das Sprechen erlernen. Dies ist allerdings nicht richtig. Paarweise gehaltene Papageien können genauso zutraulich zum Halter sein. Das wichtigste dabei ist das Vertrauensverhältnis zwischen Mensch und Tier.

    Falls Du weitere nützliche Informationen rund um die Papageienhaltung wissen möchtest. Lese das folgende Dokument bezüglich Mindestanforderungen der Papageienhaltung. Selbstverständlich kannst Du mir auch eine Mail schreiben oder aber ein Kommentar hinterlassen.

    2 Gedanken zu „Große Papageien“

    1. Hallo,
      Danke für diesen hilfreichen Beitrag. Mich würde interessieren, wie die doppelte Verdrahtung, die du weiter unten genannt hast, angebracht werden soll? Ich bin am Überlegen eine Außenvoliere für meine beiden Graupapageien zu kaufen oder selber zu bauen und habe die Befürchtung, dass Ich meine Papageien damit in Gefahr bringe. Habe in einigen Foren schon gelesen, dass man bei der Außenvoliere einige Vorkehrungen treffen muss, aber konnte da nichts konkretes entnehmen.

      Danke im voraus!

      Viele Grüße
      Daniel

      PS: ich habe deinen Newsletter abonniert und freue mich auf weitere hilfreiche Tipps!

      1. Hallo Daniel,

        es freut mich, dass Dir der Beitrag gefallen hat.

        Um zu Deiner Frage zu kommen:
        Eine Außenverdrahtung muss nicht unbedingt schick aussehen. Sie muss nur ihren Zweck erfüllen – und zwar Raubtiere von Deinen Graupapageien fernzuhalten. Hierfür empfehle ich folgendes Drahtgitter, da die Gitterabstände sehr klein sind, das Material robust ist und die Drahtstärke relativ dick ist.
        Das Drahtgeflecht muss die gesamte Außenvoliere umschließen, damit es für die ungebetenen Gäste keine Möglichkeit gibt an die Papageien heranzutreten. Du solltest also die Abmessungen Deiner Außenvoliere kennen, sodass auch wirklich jeder Winkel der Voliere abgedeckt ist. Damit die Außenverdrahtung an Stabilität gewinnt, empfiehlt es sich das Draht an Holzleisten oder Metallstangen anzuschrauben, die wiederum in den Boden führen. Diese Konstruktion solltest Du mit einigen Zentimetern Abstand zu der Außenvoliere aufstellen.

        Falls die Außenvoliere über einen Schutzraum verfügt, worin Deine Papageien die Nacht verbringen können, benötigst Du keine doppelte Verdrahtung. Die Papageien finden, wie der Name es erahnen lässt, Schutz in dem Raum und sind so sicher vor den streunenden Raubtieren.

        Ich hoffe ich konnte Dir mit dieser Antwort helfen.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    *